Schadstoffsanierung

fachgerechte entsorgung

Wir bieten Ihnen sorgfältige Entsorgung von Schadstoffen.

Schadstoffsanierung

PAK | Asbest | KMF | HBCD

Bei Sanierungsarbeiten gibt es in der Regel einen Altbestand, der kann aus alten Dämmstoffen, Holz, Abdichtungsmaterialien und/oder Ziegeln bestehen.

Dieser Altbestand muss, bevor er entsorgt werden kann, durch ein zugelassenes Labor analysiert werden. Insbesondere muss festgestellt werden, ob Schadstoffe enthalten sind. Falls ja, ist für die Entsorgung entscheidend, welche Art von Schadstoff oder – Stoffen und in welcher Konzentration.

Mehr Informationen

Wir sorgen für die Entnahme der Proben, bringen diese ins Labor und erstellen danach ein Entsorgungskonzept. Des Weiteren veranlassen wir die vorgeschriebenen Anmeldungen bei den Behörden und achten mit einem Arbeits- und Sicherheitsplan sowie einer Betriebsanweisung darauf, dass die Arbeiten unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für „ Arbeiten im kontaminierten Bereich“ ausgeführt werden.

Das BDG Team besitzt die erforderlichen Nachweise zur Berechtigung für diese Arbeiten, sowohl bei der Demontage von PAK-, Asbest-, KMF- oder HBCD-haltigem Material.
Scroll to Top